2011

Vorbild erhält den Ehrenring

Freundeskreis Garbsen zeichnet im Rathaus Garbsen die Chefin des Maschinenbau-Konzerns Trumpf aus   Der Freundeskreis Garbsen hat der Unternehmerin Nicola Leibinger-Kammüller gestern abend seinenachten Ehrenring übergeben. Bei der Feierstunde im Rathaus lobten die Redner sie als ein großes Vorbild für

Glücksgugl finden Käufer

Süßes für den guten Zweck: Der Freundeskreis Garbsen hat an seinem Stand beim Fest der Vereine Glücks-Gugl veräußert. Das runde Gebäck zu einem Euro pro Stück fand viele Käufer. „Wir haben 150 Stück verkauft“, sagte Hans Georg Pott, Schatzmeister des

Der Freundeskreis Garbsen verleiht den Ehrenring Garbsen am 28. November 2011 an Frau Dr. phil. Nicola Leibinger-Kammüller.

Die promovierte Sprachwissenschaftlerin führt seit 2005 erfolgreich die Trumpf-Gruppe. Der Maschinenbau- und Medizintechnikkonzern aus Baden-Württemberg hat seinen Jahresumsatz gerade auf mehr als zwei Milliarden Euro gesteigert.   Die Jury des Freundeskreises Garbsen würdigte darüber hinaus auch ihr soziales und kulturelles