2012

Heimatmuseum erhält Anstrich

ALTGARBSEN. Das Heimatmuseum fällt Passanten nun wieder eher ins Auge: Der Freundeskreis Garbsen hat der Einrichtung frische Farbe für die Fassade, einen Schaukasten und zwei neue Schilder spendiert, die seit gestern hängen. Rund 1000 Euro hat der Freundeskreis dafür aus

Neue Vortragsreihe im Rathaus Garbsen

Für die großen Themen der Zeit sollen im Rathaus kompetent besetzte Foren entstehen. Mit diesem Anspruch beginnen der Freundeskreis Garbsen und die Stadt gemeinsam eine neue Vortrags- und Diskussionsreihe, die sie „Stadtgespräche“ betitelt haben. Damit wird das frühere Freundeskreis-Forum „Mensch-Natur-Technik“,

Stadtgespräch zur demografischen und medizinischen Entwicklung und die Folgen für das Gesundheitswesen

Demografischer Wandel ist eine Herausforderung   GARBSEN-MITTE. Das deutsche Gesundheitssystem ist für Matthias Schönermark ein Dschungel.Beim zweiten Stadtgespräch des Freundeskreises Garbsen nahm der Professor der MedizinischenHochschule Hannover und Geschäftsführer einer Beratungsgesellschaft für die Gesundheitswirtschaft am Donnerstagabend gut 50 Zuhörer mit

Jugendpreis geht an Sina John

FRIELINGEN (budo). In seiner Jahresauftaktveranstaltung im Hotel Bullerdieck hat der Freundeskreis Garbsen den diesjährigen Jugendpreis an die erst 15-jährige IGS-Schülerin Sina John aus Heitlingen vergeben. Als Laudator würdigte Hartmut Büttner die vielfältigen Verdienste der Preisträgerin. Die Festrede hielt Professor Rolf